ANKERBLATT

ZUKUNFT. NACHHALTIG. GESTALTEN.

dani.jfif
 

MOIN UND WILLKOMMEN

auf dem unperfekten und authentischen Blog von Alex

Wo andere nur fragend mit den Händen in den Hosentaschen stehen und sagen was alles nicht geht, möchte ich mit dem Herz auf der Zunge und in den Fingern zum Nachdenken und Schmunzeln einladen, um nicht nur mein Leben etwas schöner zu machen, sondern auch das Leben möglichst vieler anderer Menschen zu bereichern.

 

Dafür habe ich vor zweieinhalb Jahren Ankerblatt ins Leben gerufen. Angefangen hat alles mit meinem gleichnamigen Podcast. Wer Freude hat, in die ersten Folgen reinzuhören, findet Ankerblatt in allen gängigen PodCatchern und auf Spotify.

Wer nach perfekt geschminkter Selbstinszenierung (welche ich durchaus immer etwas neidisch bewundere) und astreinen Panoramabildern sucht, kann an dieser Stelle direkt aufhören zu lesen und nach anderen Blogs suchen. Hier gibt es nur semiprofessionelle Erfahrungsberichte, Hautunreinheiten auf Bildern und amateurhafte Gedankensammlungen zu finden.

 

Nachhaltigkeit, Persönlichkeitsentwicklung, Minimalismus und Glück sind meine Themen, ausprobieren und ehrlich drüber schreiben oder sprechen ist meine Devise. Dabei steht in den kommenden Wochen hier mein Wohn-Experiment "dauerhaftes Housesitten" im Vordergrund.

 

Auf dieser Seite möchte ich euch an meinen Abenteuern auf dem Weg zu einem glücklichen und nachhaltigerem Leben teilhaben lassen. Fühlt sich manchmal an wie stolpern, aber andere bestätigen mir aber immer wieder, dass es für sie wie tanzen aussieht, wenn sie nicht so genau hinschauen.

Also drückt ein Auge zu und habt viel Spaß beim Lesen, Schauen, Nachdenken und Schmunzeln. 

Herzliche Grüße 

Eure Alex

*noch eine kleine Randnotiz: Keiner meiner Texte erhebt Anspruch auf Perfektion. Wenn ihr Fehler findet, sagt mir gern bescheid - oder behaltet sie. Die Wahl liegt bei euch. ;)  

Suche
 

Das sagen die Hosts

IMG_5481.jpg

Wir waren froh, das Haus in so guten Händen zu wissen während unseres Urlaubs. Alex ist nicht nur wahnsinnig nett, sondern auch zuverlässig, stellt pünktlich die Mülltonnen raus, bleibt cool, wenn der Feuermelder losgeht, weil die Batterien leer sind, kann gut mit Handwerkern und Nachbarn und hinterlässt darüber hinaus auch noch eine blitzblanke Wohnung! Besser geht's nicht. 

Gerne wieder.

Nicola und Dirk (Pronsfeld) - Housesitting

Hier wird bald eine ehrliche Bewertung von Christian stehen 

Christian (Köln Kalk) - Tiersitting

de4202c7-b834-481e-abdd-5dabaf7386c7.JPG
IMG_6566_edited.jpg

Hier wird bald eine ehrliche Bewertung von Sylvia stehen

Sylvia (Hennef) - Tiersitting